Rechtsanwältin Erika Lorenz von Heimburg

Ihr Anwalt für Erbrecht

Vorsorgeverfügungen, Erbregelungen, Erbauseinandersetzungen, Testamentsvollstreckung



Rechtsanwältin von Heimburg


089 33 24 31

089 59 41 87

info@kanzlei-heimburg.de

Kaiserstraße 13, 80801 München



Rechtsanwältin von Heimburg ist seit Jahren als Anwältin für Erbrecht tätig.

Zu Lebzeiten ist es sinnvoll und notwendig, persönliche und finanzielle Angelegenheiten vor dem Tod zu regeln z. B. durch Vorsorgeverfügungen und Verfügung von Todes wegen (Testament oder Erbvertrag). Nach dem Todesfall stellen sich Fragen zur Erbfolge, zur Aufteilung des Nachlasses und zur Besteuerung.

Rechtsanwältin von Heimburg berät aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung äußerst kompetent und vertritt Sie in Streitigkeiten sachlich und effizient.

Rechtsanwältin Erika von Heimburg leitet seit 1995 die Kanzlei in München. Der Schwerpunkt der Kanzlei liegt unter anderem im Erbrecht. Die Kanzlei von Heimburg liegt zentral in München-Schwabing - Nähe Münchner Freiheit.

Gleichgültig, welches Problem Sie haben, Sie müssen sich rechtzeitig an einen Rechtsanwalt für Erbrecht wenden. Der Anwalt für Erbrecht berät Sie umfassend und professionell. Die Beratung durch einen Anwalt für Erbrecht in einer erbrechtlichen Angelegenheit verhindert oft eine Eskalation der Probleme.


Was kann ein Rechtsanwalt für Erbrecht für Sie tun?

Der Anwalt für Erbrecht findet die Lösung Ihres erbrechtlichen Problems. Die Regelung der Erbangelegenheiten stellt eine persönliche und familiäre Vorsorge dar, die Sie nicht aufschieben sollten.

Der Anwalt für Erbrecht kann Sie bei der Nachlassplanung beraten und Ihre Vorstellungen unter Berücksichtigung der familiären, wirtschaftlichen und steuerlichen Gesichtspunkte optimal regeln.

Ihre persönliche Situation kann durch Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung geregelt werden. Die Vermögenssituation kann z. B. durch Testament, Erb- und Pflichtteilsverzichte und Schenkungsverträge strukturiert werden. Nach dem Erbfall kann der Anwalt für Erbrecht Sie über die Rechtsfolgen der bestehenden Nachlasssituation aufklären und die entsprechenden Schritte mit Ihnen zusammen einleiten.

Bei Erbauseinandersetzungen mit Miterben, kann der Anwalt für Erbrecht Ihre Rechte wahrnehmen und durchsetzen.

Rechtsanwältin von Heimburg hat als Anwältin für Erbrecht die Kompetenz und Erfahrung Ihnen bei Ihren Problemen zu helfen und Ihre familiären und erbrechtlichen Interessen durchzusetzen.


Beratung

Eine Beratung durch einen Rechtsanwalt für Erbrecht ist in vielen Fällen von großem Vorteil. Dieser erkennt die juristischen Feinheiten, die letztendlich zum Erfolg oder zum Misserfolg führen können. Der Rechtsanwalt für Erbrecht zeigt Ihnen die Möglichkeiten, die Ihr Fall bietet, weist aber auch auf die Risiken hin. Gerne berät Sie Frau Rechtsanwältin von Heimburg gegen die übliche Beratungsgebühr von € 226,10 (€ 190,00 zuzüglich Mehrwertsteuer).

Sie erhalten eine umfassende und professionelle Beratung. Nach dieser Beratung können Sie entscheiden, ob eine weitere Mandatierung eines Rechtsanwalts für Erbrecht notwendig ist.


Wir freuen uns auf Ihr Mandat.

 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos